Die EX-Akten

Du hast einen neuen Freund, alles läuft super, bist auf Wolke 7 und für dich gibt es nur noch euch zwei auf dieser Welt….bis er sie öffnet…

DIE EX-AKTEN!

Er fängt an über seine letzte Ex-Freundin zu reden, möglicherweise vergleicht er euch beide ja auch, zum Beispiel mit so einem Satz:“ Das hat meine Ex auch gerne gehabt“, am besten noch wenn er solche Sachen auf Sex bezieht…Und du denkst dir nur: „So genau wollte ich das auch nicht wissen!“ Und dann fängst du irgendwann selber an dich mit seiner Ex-Freundin zu vergleichen, du fragst dich wer von euch wohl besser im Bett war, wer den besseren Humor hatte, usw…

Vielleicht kanntest du seine Ex-Freundin auch vorher schon, persönlich oder nur von Bildern, doch spätestens jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem du sie bei allen sozialen Netzwerken stalkst. Gehörst du zu den ganz harten Fällen, und ja, das habe ich selbst auch schonmal gemacht, gehst du seine Fotos auf seinem Handy durch in der Hoffnung, dass du keine Fotos mehr von IHR findest. Was ist aber, wenn doch? Was sollst du tun, wenn er noch Fotos von ihr hat und am besten sind ja auch die Fotos von deinem Freund und IHR zusammen wie sich küssen oder sonst was machen. In deinem Kopf schwirrt dann die ganze Zeit nur diese eine Frage: WARUM? Warum hat er diese Fotos noch? Erinnert er sich gerne an die Zeiten mit IHR zurück? Vermisst er sie vielleicht sogar?

(An dieser Stelle überlegst du dir jetzt bitte, ob du selber Fotos von oder mit deinem Ex-Freund hast. Wenn ja, sind es nur Erinnerungen an deinen Teil deines Lebens für dich oder wünschst du dir ihn wieder zurück?

Ich glaube die Antwort liegt auf der Hand und somit auch die Antwort auf die Frage WARUM)

Dennoch kann ich dir sagen, solange du keine eindeutige Antwort auf deine Frage bekommst, wird sie dich immer weiter quälen. Du steigerst dich so tief darein, dass du das nicht mehr realistisch betrachten kannst, hast ein dauerhaftes Kopfkino von deinem Geliebten und IHR. Wenn du genau so ein Talent für´s „Reinsteigern“ hast wie ich, wirst du dir einreden, er hat sie mehr geliebt und tut dies wahrscheinlich immer noch.

Wie ich auch schon oft gemerkt habe: Es ist nicht die Wahrheit!

Ich kann natürlich nicht für alle sprechen, aber mit großer Sicherheit empfindet dein Freund nichts mehr für sie und hat diese Fotos einfach als Erinnerungen in seinem Handy. Immerhin war sie ein Teil seines Lebens und es ist wichtig zu unterscheiden, dass sie zur Vergangenheit angehört und du zur Gegenwart. Du kannst die Vergangenheit nicht mehr ändern, seine Ex-Freundin also nicht mehr aus seinem Leben löschen, warum also ist es dann von großer Bedeutung sie auf dem digitalen Bildschirm zu löschen?

Solange sie nicht ständig präsent ist, sondern irgendwo, tief begraben liegt, ist das vollkommen in Ordnung.

Meistens besteht bei dir und einer Ex-Freundin eine Konkurrenz, sogar eine Art von Hass. Du willst besser sein als sie, schöner, intelligenter, witziger.

Du guckst dir zusammen mit deiner besten Freundin Bilder von IHR an und lästerst erstmal. (Vollkommen normal)

„Guck mal, ihre Haare“, „Die ist aber dick“, „so schön ist die auch nicht, ich weiß gar nicht, was mein Freund an ihr gefunden hat“

-Typische Mädchenunterhaltung!

Aber irgendendetwas muss dein Freund ja an ihr gefunden haben.

Ich stellte mir die Frage ob es nicht vielleicht besser war zu denken, dass sie doch ganz nett sein muss, wenn dein Freund mit ihr zusammen war. Dass du sie möglicherweise sympathisch findest, wenn dein Freund sie auch sympathisch fand. In irgendeiner Art und Weise verbindet dich auch etwas mit IHR, nämlich ein Mensch, den du liebst. Warum also mit der Ex konkurrieren wollen, wenn sie sowieso schon zur Vergangenheit zählt?! DU bist die Gegenwart, nur darauf kommt es an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.